VoIP

From CCCHHWiki
Jump to: navigation, search

** Bitte "VoIP:" Namensprefix für Unterseiten verwenden, wir wollen den Namensraum nicht völlig zumüllen **

Wir haben eine Asterisk-Telefonanlage.

Die Telefonvermittlung im Hamburger Club wird von der vermittlung.hamburg.ccc.de übernommen.

Funktionen

Zu den Hauptaufgaben der Vermittlung gehören neben der Realisierung des Telefon- und Faxanschlusses des Hamburger Clubraums die Fax2Mail-Gateways für verschiedene Einrichtungen des Clubs, lokaler Mitglieder und kompatibler Institutionen, sowie der Voicemailversand für Pressekontakte und die Einbindung der Telefonanlagen von Erfa-Kreisen in anderen Städten und Ländern über Voice-over-IP-Verbindungen unter einer gemeinsamen Stammnummer. Daneben kann sie noch Telefonkonferenzen (mit oder ohne Icecast-Streaming), Faxempfang mit OCR, Fax- und Voicemail-Benachrichtigungen per Jabber, noch einiges mehr und irgendwann sicherlich auch mal Landline-SMS und Makeln.

Die allgemeine Hotline des Chaos Computer Clubs unter 0700-CHAOSFON vermittelt zudem Informationen in Form vorbereiteter Texte (Hackerethik) und die Möglichkeit, Fragen direkt an Experten des Clubs zu richten, die im gesamten Bundesgebiet über verschlüsselte VoIP-Verbindungen angerufen werden.

Die Vermittlung ist über ISDN, SIP und IAX2 erreichbar. (siehe auch: VOIP:Durchwahlen)

Soweit der Marketingtext. Die wirklich wichtigen Informationen sind:

ISDN: +49-40-401801-0
(Ausweichnummer: +49-40-28512706; wenn die vermittlung ausfällt, klingelt unter dieser Nummer zumindest ein Telefon im Office)

SIP: zentrale@hamburg.ccc.de (dank SRV) oder zentrale@vermittlung.hamburg.ccc.de

IAX2: zentrale@vermittlung.hamburg.ccc.de

Als Localparts können alle externen Durchwahlen (0, 828, 7901, etc.) und benannte Rufempfänger (zentrale, packbart, echotest, etc.) verwendet werden.

ENUM-Lookups: Es gibt einen DNSSEC-Key zur Absicherung der ENUM-Lookups. Wer die Donnerhacksche DLV-Registry verwendet, braucht diesen Key nicht gesondert zu installieren und kann den Status hier prüfen. Eine Eintragung in dlv.isc.org ist angefragt aber bisher nicht erfolgt. Die erforderlichen SRV RRs und Hostnamen sind derzeit noch nicht signiert. Wir arbeiten daran.

[siehe auch: Das historische Plenumsprotokoll zur Gründung der Vermittlungsstelle Hamburg]

Unterseiten:

Muss noch aktualisiert werden, dann evtl. nach VoIP:Konfiguration umbenennen (neu ist die schon lange nicht mehr):

Diese Seiten müssen noch aktualisiert oder gelöscht werden:

VPN-Verbindungen

VPN-Verbindungen zu anderen Erfa-Kreisen:
CCC Cologne: 92-* IAX2/c4
CCC Berlin: 93-* IAX2/cccb
CCC Hannover: 95-* IAX2/c3h

Weitere Info

Das Asterisk-Buch von O'Reilly Online (Creative Commons-Lizenz): http://www.asteriskdocs.org/modules/tinycontent/index.php?id=11

Personal tools
Namespaces

Variants
Actions
Navigation
Language
Tools