EH09:beagleboard

From CCCHHWiki
Jump to: navigation, search

Contents

Beagleboard workshop

Auf dem Easterhegg findet ein beagleboard-Workshop statt. Wir installieren Linux auf dem Board und spielen verschiedene Ideen durch, was mit dem Board moeglich ist. Was Ihr damit am Ende verwirklichen wollt, liegt bei Euch.

Details

Das Beagleboard ist ein 3 x 3 Zoll grosses Board mit ARM Core (OMAP3 mit ARM Cortex-A8). Zur Zeit sind auf dem Board 128 MB Ram und 256 MB NAND verbaut. Der 600 Mhz Core muss nicht gekuehlt werden und verbraucht revolutionaer wenig Strom (designed fuer Handys). Ueber der HDMI Schnittstelle koennen Full HD Monitore angesteuert werden. Dazu gibt es noch ein Cardreaser (SD), USB (Host und Gadget) und Audio (In und Out). Ueber USB lassen sich auch noch Tastatur, Maus, Festplatte, Wlan usw. betreiben. Als USB Gadget kann der Strom vom USB Host gespeist werden.

Agenda

  • Vortrag Hardware
  • Jens gibt Erfahrungsbericht: Portierung von OpenWRT aufs Beagleboard
  • Austausch von Ideen
  • Bespielen der Geraete - Loeten und Coden
  • Abschluss - Erfahrungsaustausch

Wo bekomme ich ein Beagleboard

Das Beagleboard gibt es zu Zeit in einem deutschen OnlineShop fuer 199 Euro (viel zu teuer) und bei DigiKey [1](Teilnummer 296-23428-ND, 149$/126,20Euro). Jens musste noch 23 Euro Zoll nachzahlen, womit der Gesamtpreis immer noch unter 150 Euro liegt.

Desweiteren wird noch, je nach bedarf, ein HD DVI Monitor, ein USB Aktiv Hub, USB-Mini auf USB-Male, Tastatur, Netzteil benoetigt. Alle Teilnehmer sollten ausreichend Materiel mitbringen, damit man waehrend des Workshops auch mal vieles gemeinsam ausprobieren kann.

Auch Gehaeuse ist noch offen, aber selbst da kann der eine oder andere zeigen, was er gemacht hat.

Links

Personal tools
Namespaces

Variants
Actions
Navigation
Language
Tools