Difference between revisions of "ChillOutArea"

From CCCHHWiki
Jump to: navigation, search
(Raumfrage Elternschule erläutert)
Line 17: Line 17:
 
Den brauchen wir als Workshopraum. Der traditionelle Chill-Out-Bereich ist noch das [[RaumPlan|Cafe]], auch das kann man evtl. nett dekorieren (muss ja abends nicht so hell sein).  
 
Den brauchen wir als Workshopraum. Der traditionelle Chill-Out-Bereich ist noch das [[RaumPlan|Cafe]], auch das kann man evtl. nett dekorieren (muss ja abends nicht so hell sein).  
  
Der obere Flur wäre OK, solange Fluchtwege frei bleiben - d.h. es kann der Bereich vor dem [[RaumPlan|Heimatmuseum]] genutzt werden, der Bereich vor der Aula wäre eher schlecht (zu eng).  
+
Der obere Flur wäre OK, solange Fluchtwege frei bleiben - d.h. es kann der Bereich vor dem [[RaumPlan|Heimatmuseum]] bzw. der [[RaumPlan|Werkstatt]] genutzt werden (die Tür zwischen Werkstatt und Flur kann zu), der Bereich vor der Aula wäre eher schlecht (zu eng).  
  
 
Ehe jemand fragt: Der [[RaumPlan|untere Flur]] ist off limits, weil die Betreiber der [[RaumPlan|Elternschule]] militante Nichtraucher sind (verständlich, weil da kleine Kinder auf dem Boden spielen) und wir die Elternschule auch nicht gemietet haben. (pirx)
 
Ehe jemand fragt: Der [[RaumPlan|untere Flur]] ist off limits, weil die Betreiber der [[RaumPlan|Elternschule]] militante Nichtraucher sind (verständlich, weil da kleine Kinder auf dem Boden spielen) und wir die Elternschule auch nicht gemietet haben. (pirx)

Revision as of 12:16, 15 January 2005

Ich will eine gemuetliche Chillout Area mit buntem Licht Sofas und netter Musik.

  • Wo bekommt man Sofas / Sessel her ?
  • Wo bekommt man Licht her ?
  • Wo bekommt man eine nette Musikanlage her ?


Was mich viel mehr interessiert ist wo die Sofas hin sollen? Es ist schon wenig genug Platz für Workshops vorhanden. (n8)

Ich würde es begrüssen, wenn der obere Flur chilltauglich gemacht würde - also evtl. Abkleben der Neonbeleuchtung mit Folien und darunter dann die Sofas aufstellen (cefalon).


mm ich dachte da eher an den "Barraum" (Club) unten ... (Alios)

Den brauchen wir als Workshopraum. Der traditionelle Chill-Out-Bereich ist noch das Cafe, auch das kann man evtl. nett dekorieren (muss ja abends nicht so hell sein).

Der obere Flur wäre OK, solange Fluchtwege frei bleiben - d.h. es kann der Bereich vor dem Heimatmuseum bzw. der Werkstatt genutzt werden (die Tür zwischen Werkstatt und Flur kann zu), der Bereich vor der Aula wäre eher schlecht (zu eng).

Ehe jemand fragt: Der untere Flur ist off limits, weil die Betreiber der Elternschule militante Nichtraucher sind (verständlich, weil da kleine Kinder auf dem Boden spielen) und wir die Elternschule auch nicht gemietet haben. (pirx)