Difference between revisions of "Club:ToDoList"

From CCCHHWiki
Jump to: navigation, search
(flurboeden sind jetzt so gut wie farbfrei)
(eigentlich attraktor-stuff)
 
(17 intermediate revisions by 5 users not shown)
Line 1: Line 1:
== zu klärende Dinge nach Wichtigkeit:  ==  
+
{{Veraltet|(Betrifft eigentlich eher das Attraktor-Wiki.)}}
 +
== zu klärende/erledigende Dinge nach Wichtigkeit:  ==  
  
  
  
*Musikanlage/Lautsprecher
+
=== SONSTIGES ===
  
** Es muessen Kabelkanaele installiert werden, bevor die Audioverkabelung des Clubs
+
* FOOsboden Kueche und Flur
in Angriff genommen werden kann. Vorraussichtlich am Wochenende nach Ostern.
+
** das ist der naechste "grosse Brocken", es ist hierfuer wesentlich mehr Manpower von Noeten weil das Mobiliar dafür mindestens teilweise ausgeraeumt werden muss.. Terminabsprache von Vorteil, Freiwillige vor :) (-Gab)
Besorgung der Kanaele schon vorher. Wann? (-Gab)  
+
* Vorne und Hinten: Was tun wir mit dem Fussboden?
 +
**Teppich bietet nicht die Partyresistenz wie z.B. Fliesen, Laminat, Parkett oder Giessfussboden, ist aber sonst gemuetlicher und versaut schneller. Schoen waere unten harter Fussboden, dann Teppich oben drauf den man zu Veranstaltungen einfach einrollt und verstaut. Meinungen?
 +
*** Ich lege der VERMIETERIN diese Woche (KW 28) eine Aufstellung über die Kosten eines Parkett/Laminatfussbodens vor und hoffe die noetigen Mittel erwirken zu koennen.<br> Bericht naechstes Plenum  (-gab)        
 +
* Kueche: Wir haben ein vortreffliches Schachbrett-PVC-Muster am Fussboden in der Kueche. Und weiter?<br>
 +
** Wir haben von Horst einen spindartigen Schrank mit Einlegeboeden geschenkt bekommen und hinter der Kuechentuer aufgestellt. Einige Regale an den freien Stellen wuerde das Stellplatzproblem endgueltig loesen.
  
* FOOsboden vorne wie hinten sowie Kueche und Flur
+
* Was sonst noch?
 
 
** Vorne und Hinten: Was tun wir mit dem Fussboden?
 
Teppich bietet nicht die Partyresistenz wie z.B. Fliesen, Laminat, Parkett oder Giessfussboden, ist aber sonst gemuetlicher und versaut schneller. Schoen waere unten harter Fussboden, dann Teppich oben drauf den man zu Veranstaltungen einfach einrollt und verstaut. Meinungen?
 
 
 
** Kueche: Wir haben ein vortreffliches Schachbrett-PVC-Muster am Fussboden in der Kueche. Und weiter?<br>
 
*Küche - Regale (und evtll. Schraenke?) muessen angebracht werden um mehr Stellflaeche für Glaeser u.a. zu haben.
 
 
 
*Salzsaeurebehandlung der Klos (wer, wann, wie? -Gab)
 
  
*Klos mit Heizluefter ausstatten damit es nicht so irre kalt ist. Speziell Frauenklo
 
  
*Tische kleiner machen (ist das noch aktuell?? (-Gab))
+
[[Category:TODO]]
 
 
* Was sonst noch?
 

Latest revision as of 20:35, 21 August 2012

Obsolete.jpg
The contents of this page are obsolete. (Betrifft eigentlich eher das Attraktor-Wiki.) If you can update it, please do!
Der Inhalt dieser Seite ist veraltet. (Betrifft eigentlich eher das Attraktor-Wiki.) Wenn du etwas neues hinzufügen kannst, sei mutig!

zu klärende/erledigende Dinge nach Wichtigkeit:

SONSTIGES

  • FOOsboden Kueche und Flur
    • das ist der naechste "grosse Brocken", es ist hierfuer wesentlich mehr Manpower von Noeten weil das Mobiliar dafür mindestens teilweise ausgeraeumt werden muss.. Terminabsprache von Vorteil, Freiwillige vor :) (-Gab)
  • Vorne und Hinten: Was tun wir mit dem Fussboden?
    • Teppich bietet nicht die Partyresistenz wie z.B. Fliesen, Laminat, Parkett oder Giessfussboden, ist aber sonst gemuetlicher und versaut schneller. Schoen waere unten harter Fussboden, dann Teppich oben drauf den man zu Veranstaltungen einfach einrollt und verstaut. Meinungen?
      • Ich lege der VERMIETERIN diese Woche (KW 28) eine Aufstellung über die Kosten eines Parkett/Laminatfussbodens vor und hoffe die noetigen Mittel erwirken zu koennen.
        Bericht naechstes Plenum (-gab)
  • Kueche: Wir haben ein vortreffliches Schachbrett-PVC-Muster am Fussboden in der Kueche. Und weiter?
    • Wir haben von Horst einen spindartigen Schrank mit Einlegeboeden geschenkt bekommen und hinter der Kuechentuer aufgestellt. Einige Regale an den freien Stellen wuerde das Stellplatzproblem endgueltig loesen.
  • Was sonst noch?