Difference between revisions of "DauerPlakate"

From CCCHHWiki
Jump to: navigation, search
m (QR-Code)
(Blanked the page)
 
(2 intermediate revisions by one other user not shown)
Line 1: Line 1:
== Dauerplakate ==
 
  
Wir sollten  an bestimmten Orten in Hamburg die Nerd-Publikum haben mal Plakate aufhängen.
 
 
Michael hat dafür mal ein konzept erarbeitet, was er jetzt zur Diskussion stellen will:
 
 
Wir sollten auffällige und auch nicht allzu billig erstellte Plakate designen, die wir an verschiedenen Punkten in Hamburg aushängen.
 
Die Plakate sollten so gestaltet werden, das neben einer Anfahrtsskizze des Clubs und allgemeinen Informationen über uns auch Platz auf dem PLakat vorgesehen ist auf denen dann Veranstaltungen des Clubs beworben werden können.
 
 
=== QR-Code ===
 
Eine Idee für das Tracken der Plakate und die Frequenz mit der diese abgerufen werden, könnten individuelle QR-Codes auf diesen sein.
 
Man könnte einige der Plakate mit QR-Codes ausstatten welche eine individuelle URL beinhalten, welche aber jeweils auf die Attraktor-Webseite redirected.
 
 
''Wieso sollte man sowas tun?''
 
 
Dafür gibt es mehrere Gründe.
 
* man kann tracken wie oft sich Leute an  bestimmten Orten für das jeweilige Plakat interessieren.Das heisst, wenn man die Plakate mit aktuellen Infos updaten will, kann man die Arbeit auf die Orte konzentrieren,wo diese auch tatsächlich  beachtet werden.
 
* Man kann hierüber nachkontrollieren, ob ein Plakat noch existiert. Wird eine der individuellen URLs nicht mehr aufgerufen, ist das eventuell ein Hinweis darauf, dass dieses Plakat entfernt oder überklebt worden ist. Dann wäre dass ein Hinweis darauf da mal zu gucken und bei Bedarf ein neues Plakat aufzuhängen.
 
 
''Benutzt denn wer QR-Codes?''
 
 
ja
 
 
''Datenschutz?''
 
 
im Moment sehe ich da keine Probleme, da ja keine Personenbezogenen Daten erhoben werden. Eine Url in der Form ''www.attraktor.org/index.html?UID=12345678'' sollte auch nichts über den jenigen Verraten der dieses Plakat ansieht, sondern nur, ob es überhaupt beachtet wird. '''Solte es da Bedenken geben,  dann sollen diese bitte auch geäußert werden!!'''
 
* Klar, wenn wer nach Bedenken fragt: Wir können dem mutmaßlichen Inhaber der aufrufenden IP natürlich gleich zuordnen wo er oder sie das Plakat wahrgenommen hat. Und wenn das per http geschieht, natürlich auch die zwischen Betrachter und uns liegende IP-Umgebung! Aber wer benutzt schon QR-Codes ... ;) --[[User:Wetter|Wetter]] 02:47, 5 April 2010 (UTC)
 

Latest revision as of 14:38, 7 April 2010