Difference between revisions of "Mex:Hausordnung"

From CCCHHWiki
Jump to: navigation, search
(Aufenthaltsraum oben)
 
(10 intermediate revisions by 4 users not shown)
Line 1: Line 1:
 +
{{Vergangenheit}}
 
Die Etiquette.
 
Die Etiquette.
  
Line 4: Line 5:
 
== Oberste Direktive ==
 
== Oberste Direktive ==
  
''Zielsetzung'': '''Die Raeume sollen sich jederzeit in einem repraesentativen Zustand befinden.''' Faustregel: So sauber, dass man bedenkenlos Journalisten empfangen kann.
+
''Zielsetzung'': '''Die Raeume sollen sich jederzeit in einem repraesentativen Zustand befinden.''' Faustregel: So sauber, dass man bedenkenlos Mutti und Vati empfangen kann.
  
 
''Daher:'' '''Die Raeume werden immer sauber verlassen. Die letzten anwesenden Schluesseltraeger tragen die Verantwortung.'''
 
''Daher:'' '''Die Raeume werden immer sauber verlassen. Die letzten anwesenden Schluesseltraeger tragen die Verantwortung.'''
  
 
''Grundsaetzlich:'' '''Jeder beseitigt vor dem Gehen seinen eigenen Dreck!''' Wenn moeglich ein bisschen mehr. Es ist ausdruecklich erwuenscht, vergesslichere Nutzer an diese Pflicht zu erinnern.
 
''Grundsaetzlich:'' '''Jeder beseitigt vor dem Gehen seinen eigenen Dreck!''' Wenn moeglich ein bisschen mehr. Es ist ausdruecklich erwuenscht, vergesslichere Nutzer an diese Pflicht zu erinnern.
 
 
  
 
== Details ==
 
== Details ==
Line 29: Line 28:
 
* Herumliegenden Muell wegwerfen!
 
* Herumliegenden Muell wegwerfen!
 
* Versiffte Tische abwischen!
 
* Versiffte Tische abwischen!
 +
* Verschluß der Außentür prüfen.
  
 
=== Vor der Tuer ===
 
=== Vor der Tuer ===
  
 
* Rundum sind Wohnungen. Daher gedaempft unterhalten!
 
* Rundum sind Wohnungen. Daher gedaempft unterhalten!
* Kippen bitte in den bereitstehenden Aschenbecher!
+
* Kippen bitte in den bereitstehenden Aschenbecher! Ist dieser mal voll, dann bitte einer der Raucher den Inhalt entsorgen (einmal Wasser rein und in dann in den Müllkontainer kippen).
  
 
=== Kueche ===
 
=== Kueche ===
  
Einjeder mag bitte sein Teller, Glas, Becher, Tasse sauber halten
+
* Einjeder mag bitte sein Teller, Glas, Becher, Tasse sauber halten und wieder in den Schrank räumen.
  
 
...?
 
...?
Line 46: Line 46:
 
* Klobuerste benutzen!
 
* Klobuerste benutzen!
 
* In den Kabinen nicht im stehen pinkeln!
 
* In den Kabinen nicht im stehen pinkeln!
 +
* Der Bewegungsmelder steht auf ca. 10-15min. Somit, zügig abledern...sonst sitzt man im Dunkeln!
  
 
=== Officeräume ===
 
=== Officeräume ===
  
Der oder die Verantwortlichen halten bitte ihre Räume sauber
+
* Der oder die Verantwortlichen halten bitte ihre Räume sauber und bei Abwesenheit, geschlossen!
  
 
...?
 
...?
Line 55: Line 56:
 
=== Konferenzraum Lockpicker ===
 
=== Konferenzraum Lockpicker ===
  
* Aschenbecher ausleeren!
+
* Aschenbecher bitte in den feurfesten Eimer ausleeren!
* Herumstehende Flaschen wegraeumen!
+
* Herumstehende Flaschen in die gelben Entsorgungskisten stellen!
* Herumliegenden Muell wegwerfen!
+
* Herumliegenden Muell einfach mitnehmen!
* Versiffte Tische abwischen!
+
* Tische zweimal abwischen!
 +
* Nach Kampfrauchen bitte Lüften bzw. Duftspray benutzen.
 +
* Verschluß der Außentür überprüfen.
  
 
=== Sonstiges ===
 
=== Sonstiges ===
 +
 +
* Jeder ist dort Gast, auch wir, somit soltle man sich entsprechend Benehmen und Handeln.
  
  
 
<<--[[Mex|Zurück]]
 
<<--[[Mex|Zurück]]

Latest revision as of 17:33, 27 September 2012

This page is about an event in the past. Please do not edit/add content without good reason.
Diese Seite beschreibt ein Event der Vergangenheit. Bitte füge ohne triftigen Grund keine neuen Inhalte hinzu.
Die Etiquette.


Oberste Direktive

Zielsetzung: Die Raeume sollen sich jederzeit in einem repraesentativen Zustand befinden. Faustregel: So sauber, dass man bedenkenlos Mutti und Vati empfangen kann.

Daher: Die Raeume werden immer sauber verlassen. Die letzten anwesenden Schluesseltraeger tragen die Verantwortung.

Grundsaetzlich: Jeder beseitigt vor dem Gehen seinen eigenen Dreck! Wenn moeglich ein bisschen mehr. Es ist ausdruecklich erwuenscht, vergesslichere Nutzer an diese Pflicht zu erinnern.

Details

Eigentlich alles logisch, aber als Checkliste/Erinnerung:

Aufenthaltsraum oben

  • oben ist das rauchen ohne Ausnahme verboten. Entweder draussen oder unten.
  • Herumstehende Flaschen wegraeumen!
  • Herumliegenden Muell wegwerfen!
  • Versiffte Tische abwischen!

Tresorraum

  • Aschenbecher ausleeren!
  • Herumstehende Flaschen wegraeumen!
  • Herumliegenden Muell wegwerfen!
  • Versiffte Tische abwischen!
  • Verschluß der Außentür prüfen.

Vor der Tuer

  • Rundum sind Wohnungen. Daher gedaempft unterhalten!
  • Kippen bitte in den bereitstehenden Aschenbecher! Ist dieser mal voll, dann bitte einer der Raucher den Inhalt entsorgen (einmal Wasser rein und in dann in den Müllkontainer kippen).

Kueche

  • Einjeder mag bitte sein Teller, Glas, Becher, Tasse sauber halten und wieder in den Schrank räumen.

...?

Toiletten

  • Auch an den Pissoirs spuelen!
  • Klobuerste benutzen!
  • In den Kabinen nicht im stehen pinkeln!
  • Der Bewegungsmelder steht auf ca. 10-15min. Somit, zügig abledern...sonst sitzt man im Dunkeln!

Officeräume

  • Der oder die Verantwortlichen halten bitte ihre Räume sauber und bei Abwesenheit, geschlossen!

...?

Konferenzraum Lockpicker

  • Aschenbecher bitte in den feurfesten Eimer ausleeren!
  • Herumstehende Flaschen in die gelben Entsorgungskisten stellen!
  • Herumliegenden Muell einfach mitnehmen!
  • Tische zweimal abwischen!
  • Nach Kampfrauchen bitte Lüften bzw. Duftspray benutzen.
  • Verschluß der Außentür überprüfen.

Sonstiges

  • Jeder ist dort Gast, auch wir, somit soltle man sich entsprechend Benehmen und Handeln.


<<--Zurück