Difference between revisions of "Projekt:CAN-Bus"

From CCCHHWiki
Jump to: navigation, search
(Stand)
(Stand)
Line 9: Line 9:
 
* Nächstes Ziel: Einen kleinen Test-Bus mit einigen Knoten aufbauen, um erstmal ein Gefühl für die Controller und Transceiver zu bekommen
 
* Nächstes Ziel: Einen kleinen Test-Bus mit einigen Knoten aufbauen, um erstmal ein Gefühl für die Controller und Transceiver zu bekommen
 
** Teile dafür sind da
 
** Teile dafür sind da
 +
* Baue erste Test-Node auf - Temperatursensor, UART, Drehencoder mit Taster --[[User:Philip|Philip]] 02:23, 20 February 2011 (CET)
 +
 +
 +
<gallery>
 +
File:Can-node-1.jpg|[[Media:Can-node-1.jpg|Erste Node im Aufbau]]
 +
</gallery>
  
 
=== Nutzen ===
 
=== Nutzen ===

Revision as of 02:23, 20 February 2011

Ich beschäftige mich zur Zeit (aus Interesse) mit Bussystemen aus dem Automotive-Bereich. Ich würde gerne auf der vorhandenen PF_CAN-Treiberstruktur im Linux-Kernel aufbauen und ein Open Source USB-CAN-Interface entwickeln, um CAN allgemein der breiten Hacker-Masse zugänglich(er) zu machen.

Ziel

Ungefähres Ziel der Sache: Ein CAN-Interface an USB sowie einen Treiber, um z.B. den Datenstrom zwischen Motorsteuergerät und Sensoren direkt in Wireshark anzeigen und auswerten zu können.


Stand

  • Ich habe mal ein Interface auf Basis atmega8 + mcp2515 + mcp2551 + FT245BL gelayoutet und geroutet
  • Nächstes Ziel: Einen kleinen Test-Bus mit einigen Knoten aufbauen, um erstmal ein Gefühl für die Controller und Transceiver zu bekommen
    • Teile dafür sind da
  • Baue erste Test-Node auf - Temperatursensor, UART, Drehencoder mit Taster --Philip 02:23, 20 February 2011 (CET)


Nutzen

Who knows? Protokolle von Herstellern/Werkstatttestern rev-engineeren?


Wer?

  • philip, thw(Auto mit CAN und wollte schon immer sehen, was der Motor macht)