Freifunk:PeeringAgreements

From CCCHHWiki
Jump to: navigation, search
Obsolete.jpg
The contents of this page are obsolete. If you can update it, please do!
Der Inhalt dieser Seite ist veraltet. Wenn du etwas neues hinzufügen kannst, sei mutig!

Pico Peering Agreement v1.0

Preambel

Mittlerweile gibt es viele Community-Netzwerke, diese sind jedoch geographisch und sozial voneinander getrennt und bilden kein zusammenhängendes Netzwerk. Dieses Dokument ist ein Ansatz (Versuch), diese Netzwerkinseln miteinander zu verbinden, indem es die minimale, grundsätzliche Vorlage für ein "Peering"-Abkommen (Verbindungsabkommen, Bündnisabkommen) zwischen den Eigentümern individueller Netzwerkknoten liefert: das PicoPeeringAgreement (PPA).

Das PPA ist eine formalisierte Beschreibung der Verbindung zwischen zwei Netzwerk-Instanzen (peers). Eigentümer einer Netzwerkinfrastruktur machen von ihrem Eigentumsrecht gebrauch, indem sie ihr Einverständnis dafür geben, einen Teil ihrer Infrastruktur für den freien Datenaustausch über ihr Netzwerk bereitszustellen.

Das PPA wird auf http://picopeer.net von einer Gruppe Freiwilliger aus verschiedenen Ländern der Welt gepflegt (maintained). Es soll als Vorlage für weitere Kleinst-Verbindungsabkommen und Verträge dienen.

Vereinbarung

1. Freier Transit

  • Der Eigentümer bestätigt, freien Transit über seine freie Netzwerkinfrastruktur anzubieten
  • Der Eigentümer bestätigt, die Daten, die seine freie Netzwerkinfrastruktur passieren, weder störend zu beeinträchtigen noch zu verändern.

2. Offene Kommunikation

  • Der Eigentümer erklärt, alle Informationen zu veröffentlichen, die für die Verbindung mit seiner Netzwerkinfrastruktur notwendig sind.
  • Diese Information soll (muss?) unter einer freien Lizenz (free licence) veröffentlicht werden.
  • Der Eigentümer erklärt, erreichbar zu sein und wird dazu wenigstens eine E-Mail-Adresse bekanntgeben.

3. Keine Garantie (Haftungsausschluss)

  • Es wird keinerlei garantierter Dienst (Betrieb, Service) vereinbart. (Es gibt keine Garantie für die Verfügbarkeit / Qualität des Dienstes.)
  • Der Dienst (Betrieb, Service) wird ohne Gewähr bereitgestellt, ohne Garantie oder Verpflichtung jedweder Art.
  • Der Dienst (Betrieb, Service) kann jeder Zeit ohne weitere Erklärung beschränkt oder eingestellt werden.

4. Nutzungsbestimmungen

  • Der Eigentümer ist berechtigt, eine akzeptierbare Benutzungsrichtlinie (use policiy) zu formulieren.
  • Diese kann Informationen über zusätzlich (neben den grundsätzlich) angebotene Dienste enthalten.
  • Dem Eigentümer steht es frei, die Richtlinie selber zu formulieren, so lange diese nicht den Punkten 1 bis 3 dieser Vereinbarung widersprechen (siehe Punkt 5).

5. Lokale (individuelle) Zusätze

  • Hier können vom Eigentümer selbst Ergänzungen zur Vertragsvereinbarung vorgenommen werden.

Begriffserklärungen

  • Eigentümer: Der Eigentümer verfügt über das Recht, seine Netzwerkinfrastruktur zu betreiben und einen Teil ihrer Funktionalität für das freie Netzwerk (FreeNetwork) bereitzustellen (zu stiften, zu spenden).
  • Transit: Transit ist der Austausch von Daten in ein Netzwerk hinein, heraus oder durch ein Netzwerk hindurch.
  • Freier Transit: Freier Transit bedeutet, dass der Eigentümer weder Gebühren für den Transit von Daten erhebt, noch die Daten verändert.
  • Freies Netzwerk: Das Freie Netzwerk ist die Summe der miteinander verbundenen Hard- und Software, dessen Anteil für den freien Transit vom Eigentümer dieser Ressourcen zu Verfügung gestellt wird.
  • Der Dienst: Der Dienst (Betrieb, Service) besteht aus freiem Transit und zusätzlichen Diensten.
  • Zusätzliche Dienste: Im Sinne des PPA ist ein Zusätzlicher Dienst alles was über freien Transit hinaus geht. Zum Beispiel die Bereitstellung eines DHCP-Servers, WEB-Servers oder Mail-Servers.

Das PPA soll nach vereinbarten Standards in maschinenlesbarer Form in Community-Node-Datenbanken (nodeDBs) eingebaut werden, um die automatische Vernetzung solcher Knoten (Nodes) zu ermöglichen.





FreeNetworks.org Peering Agreement v1.1

A FreeNetworks.org network is defined as any computer network that identifies itself as affiliated with FreeNetworks.org, and must also follow this agreement.

Preamble

There are now many community networks, but they are seperated geographically and socially and do not form a coherent network. This document is an attempt to connect those network islands by providing the minimum baseline template for a peering agreement between owners of individual network nodes - the FreeNetworks.org Peering Agreement (FNPA).

The FNPA is a way of formalizing the interaction between two peers. Owners of network nodes assert their right of ownership by declaring their willingness to donate the free exchange of data across their networks.

The FNPA is maintained at http://freenetworks.org/ by a group of volunteers from around the world. It is intended to be used as a template for other small-scale peering documents and licenses.

Agreement

Article I. Free Transit:

  1. The owner agrees to provide free transit accross their free network.
  2. The owner agrees not to modify or interfere with data as it passes through their free network, except when filtering or rate limiting is necessary in order to protect the network.

Article II. Open Communication:

  1. The owner agrees to publish the information necessary for peering to take place.
  2. This information shall be published under a free licence.

Article III. No Warranty:

  1. There is no guaranteed level of service.
  2. The service is provided "as is", with no warranty or liability whatsoever of any kind.
  3. The service can be scaled back or withdrawn at any time with no notice.

Article IV. Terms of Use:

  1. The owner is entitled to formulate an 'acceptable use policy' (AUP).
  2. This AUP may or may not contain information about additional services provided (apart from basic access).
  3. The owner is free to formulate this policy as long as it does not contradict articles I and II of this agreement (see Article V).

Article V. Local Amendments:

  • (to be filled in ad-hoc by the node owner as this document is implemented)

Definition of terms:

   * Owner: The owner of the node is the entity operating the network equipment or donating functionality to the FreeNetwork.
   * Transit: Transit is the exchange of data into, out of, or across a network.
   * Free Transit: Free transit means that the owner will neither charge for the transit of data nor modify the data.
   * Free Network: The Free Network is the sum of interconnected hardware and software resources, whose FreeTransit has been donated by the owners of those resources.
   * The Service: The Service is made up of Free transit and Additional Services.
   * Additional Services: In terms of the FNPA, an additional service is anything over and above Free Transit. For example, provision of a DHCP server, a web server, or a mail server.

The FNPA in practice

The FNPA shall be implemented in data readable form following agreed standards in community network node databases to facilitate automatic interconnection of nodes.