Difference between revisions of "Dooris"

From CCCHHWiki
Jump to: navigation, search
(Hardware)
m (Hardware)
 
(8 intermediate revisions by 4 users not shown)
Line 14: Line 14:
 
* Für die Raumtür soll eine Keymatic eingesetzt werden, die auch über den Raspi angesteuert wird
 
* Für die Raumtür soll eine Keymatic eingesetzt werden, die auch über den Raspi angesteuert wird
 
** User hierfür sind 'lock' und 'unlock'
 
** User hierfür sind 'lock' und 'unlock'
 +
 +
== How to use this thing ==
 +
* Wenn dein SSH-Key im Repo gelandet ist, kommt er beim nächsten Sync auf die Dooris
 +
* Dooris synct sich immer zur vollen Stunde
 +
* Zum Öffnen der Tür reicht ein '''ssh <user>@<ip>'''
 +
* Dooris hängt aktuell auf der Ip '''10.42.23.3'''
 +
* Es gibt folgende User
 +
** '''door''' -- Betätigt den Summer unten an der Haustür
 +
** '''unlock''' -- Schließt die Raumtür auf
 +
** '''lock''' -- Schließt die Raumtür ab
  
 
= Hardware =
 
= Hardware =
Line 21: Line 31:
 
* Relaiskarte für Keymatic gelötet (done)
 
* Relaiskarte für Keymatic gelötet (done)
 
* Keymatic installiert und verkabelt (done)
 
* Keymatic installiert und verkabelt (done)
* Keymatic Stromversorgung realisieren (open)
+
* Keymatic Stromversorgung realisieren (done by Hammi & Karolherbst 5v USB netzteil)
 +
 
 +
*Dooris und Wichtiges zübehör an USV anschließen / Vorhandene USV ohne batterien mit batterien ausstatten. (done?)
  
 
= Software =
 
= Software =
* to be done
+
* [https://github.com/rickmer/dooris4pebble App für Pebble]
 +
* [https://gitlab.hamburg.ccc.de/hansenerd/doorito IRC-Bot doorito]
  
 
= Quellen =
 
= Quellen =

Latest revision as of 02:13, 29 September 2019

Dooris ist das Door Information System des Space. Sie regelt den Zugang zum Space sowie den Space-Status nach außen.

Projektverantwortliche

  • gnomus
  • Es werden weitere Personen gesucht :)

Konzept

  • Es gibt eine Klingelanlage an der Eingangstür.
    • Für diese Klingelanlage haben wir eine Gegensprecheinheit im Flur vor dem Space
  • Es wurde ein Kabel von der Gegensprecheinheit in unseren Raum gelegt, sowie ein Relais in der Gegensprecheinheit installiert.
  • Im Space hängt ein Raspberry PI am Kabel, der über seine GPIO-Pins den Summer betätigen kann.
  • Der Summer wird durch einen SSH-Login des Users 'door' betätigt.
  • Zugriffskontrolle erfolgt über SSH-Key-Auth
  • Für die Raumtür soll eine Keymatic eingesetzt werden, die auch über den Raspi angesteuert wird
    • User hierfür sind 'lock' und 'unlock'

How to use this thing

  • Wenn dein SSH-Key im Repo gelandet ist, kommt er beim nächsten Sync auf die Dooris
  • Dooris synct sich immer zur vollen Stunde
  • Zum Öffnen der Tür reicht ein ssh <user>@<ip>
  • Dooris hängt aktuell auf der Ip 10.42.23.3
  • Es gibt folgende User
    • door -- Betätigt den Summer unten an der Haustür
    • unlock -- Schließt die Raumtür auf
    • lock -- Schließt die Raumtür ab

Hardware

  • Kabel von Gegensprecheinheit zu Raum (done)
  • Reed-Relais in der Gegensprecheinheit (done)
  • Raspi eingerichtet (done)
  • Relaiskarte für Keymatic gelötet (done)
  • Keymatic installiert und verkabelt (done)
  • Keymatic Stromversorgung realisieren (done by Hammi & Karolherbst 5v USB netzteil)
  • Dooris und Wichtiges zübehör an USV anschließen / Vorhandene USV ohne batterien mit batterien ausstatten. (done?)

Software

Quellen